Herzlich Willkommen

Veranstaltungen

Feb
17
Fr
2023
20:30 Jazz Trail
Jazz Trail
Feb 17 um 20:30 – 23:30
Jazz Trail
Vier Musiker mit Spielfreude und Erfahrung. Im Gepäck haben die Musiker ein breites Repertoire. Vom Broadway-Song bis zu Astor Piazolla, vom Swing bis Tango. Entspannend – mit Anspruch. Barbara Amann Saxophone Günter Hornung Piano, Akkordeon ... [Read more...]
Mrz
3
Fr
2023
20:30 2-plugged
2-plugged
Mrz 3 um 20:30 – 23:30
2-plugged
Nach ihrem großen Erfolg ist das Akustik-Cover-Trio 2-PLUGGED wieder zu Gast in der Bluesstation. Die Gruppe wurde unter anderem  auch überregional bekannt, durch ihren Auftritt  in der Sendung des  SWR „Kaffee oder Tee“. Bestehend aus zwei Gitarristen und einem Sänger ... [Read more...]
Mrz
17
Fr
2023
20:30 Eis am Stiel
Eis am Stiel
Mrz 17 um 20:30 – 23:30
Eis am Stiel
Ein Novum von Eis am Stiel ist der extrem eng gesetzte Zeitrahmen der Titelauswahl. Ziel der Band ist es Feeling und Groove der Rock`n Roll Bewegung in Amerika zu vermitteln. Mit all den musikalischen Einflüssen ... [Read more...]

Der Jazzclub 77 feierte 2017  sein 40jähriges Bestehen. Die Idee einen Jazzclub in Wiesloch  zu gründen, hatte Wolfgang Zeller, der nunmehr seit mehr als 40 Jahren dem Verein als 1.Vorsitzender vorsteht.

Als der Jazzclub 77 in Wiesloch mit vielen Gleichgesinnten  gegründet wurde, war zunächst der Gedanke,  jungen Leuten die Chance zu geben, sich musikalisch in Form von Sessions aus zu probieren. Doch viele Hürden mussten genommen werden, bis ein Clubraum gefunden war. 1983 zog der Jazzclub in den Gewölbekeller des „Hotel Adler“ und wurde bald ein Magnet für Musikgruppen und Musikbegeisterte. Junge Gruppen, wie die „Jazzkids“, „TheDeeJays“ oder die „Lightnings“ stellten sich einem breiterem Publikum und wurden  erfolgreich. Auch die beliebte „Band84“ fand sich in dieser bewegten Zeit.

Der Umzug in den Alten Bahnhof in Wiesloch 1993 war zunächst mit vielen Umbauarbeiten in eigener Regie verbunden und führte nach der Eröffnung am 15. August 1994 zum vollen Erfolg.

Heute, nach über 40 Jahren, ist der Jazzclub 77 nicht mehr aus der kulturellen Szene Wieslochs weg zu denken.

Live- Musik, immer noch vorwiegend mit Bands aus der Region und ein außergewöhnliches Ambiente in den Räumlichkeiten des Alten Bahnhofs in Wiesloch ziehen Musikliebhaber immer wieder in die „ Bluesstation“. Der musikalische Bogen spannt  sich von  Jazz, Dixie, Soul bis hin zur Rockmusik.

Dank der ständig wachsenden Zahl der Mitglieder, dem Engagement des ehrenamtlichen Teams und der Bands ist der Jazzclub77 in Wiesloch ein absolutes Erfolgsmodell!