Herzlich Willkommen

Veranstaltungen

Jul
28
So
2024
11:00 Coenen.Music
Coenen.Music
Jul 28 um 11:00 – 13:30
Coenen.Music
Matthias Coenen Matthias Coenen spielt seit vielen Jahren in unterschiedlichen Bands und Projekten, von Solo bis Band, von Jazz, Bossa Nova bis zu Pop & Rock. Hauptinteresse gilt bei der stilistischen Vielfalt aber stets dem ... [Read more...]
Sep
6
Fr
2024
20:30 Lost and refound
Lost and refound
Sep 6 um 20:30 – 23:30
Lost and refound
Die Band besteht seit über 20 Jahren in wechselnder Besetzung, wobei man Volker Diehm, Wolfgang Baus und Ernst Lobstein durchaus als Stammbesetzung bezeichnen kann. Alle Bandmitglieder haben in Ihrem „früheren Leben“ schon in anderen Bands gespielt, also ... [Read more...]
Sep
20
Fr
2024
20:30 Britgirl Abroad
Britgirl Abroad
Sep 20 um 20:30 – 23:30
Britgirl Abroad
„Andere haben den „Englishman in New York“ – Mannheim hat das „Britgirl im Rhein-Neckar-Raum“. Britgirl Kate Dowle erzählt mit reichlich britischem Understatement und süffisantem Humor, genau beobachtend und augenzwinkernd Erlebnisse, die ihr in ihrem Leben ... [Read more...]

Der Jazzclub 77 feierte 2017  sein 40jähriges Bestehen. Die Idee einen Jazzclub in Wiesloch  zu gründen, hatte Wolfgang Zeller, der nunmehr seit mehr als 40 Jahren dem Verein als 1.Vorsitzender vorsteht.

Als der Jazzclub 77 in Wiesloch mit vielen Gleichgesinnten  gegründet wurde, war zunächst der Gedanke,  jungen Leuten die Chance zu geben, sich musikalisch in Form von Sessions aus zu probieren. Doch viele Hürden mussten genommen werden, bis ein Clubraum gefunden war. 1983 zog der Jazzclub in den Gewölbekeller des „Hotel Adler“ und wurde bald ein Magnet für Musikgruppen und Musikbegeisterte. Junge Gruppen, wie die „Jazzkids“, „TheDeeJays“ oder die „Lightnings“ stellten sich einem breiterem Publikum und wurden  erfolgreich. Auch die beliebte „Band84“ fand sich in dieser bewegten Zeit.

Der Umzug in den Alten Bahnhof in Wiesloch 1993 war zunächst mit vielen Umbauarbeiten in eigener Regie verbunden und führte nach der Eröffnung am 15. August 1994 zum vollen Erfolg.

Heute, nach über 40 Jahren, ist der Jazzclub 77 nicht mehr aus der kulturellen Szene Wieslochs weg zu denken.

Live- Musik, immer noch vorwiegend mit Bands aus der Region und ein außergewöhnliches Ambiente in den Räumlichkeiten des Alten Bahnhofs in Wiesloch ziehen Musikliebhaber immer wieder in die „ Bluesstation“. Der musikalische Bogen spannt  sich von  Jazz, Dixie, Soul bis hin zur Rockmusik.

Dank der ständig wachsenden Zahl der Mitglieder, dem Engagement des ehrenamtlichen Teams und der Bands ist der Jazzclub77 in Wiesloch ein absolutes Erfolgsmodell!